OVALIS

OVALIS


Produktionsgebiet: DOC Friuli Venezia Giulia

Rebe: 60% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 10% Refosco dal Peduncolo Rosso

Pflanzmethode: Guyot mit sechster Pflanze von 6000 Rebstöcken pro Hektar

Ernte: Die Traubenernte beginnt ab Mitte September mit Reifung der Trauben und setzt sich in den verschiedenen Weingarten mit manueller Zerkleinerung des Stieles fort, um die Trocknungszeit bis zum Anfang Oktober zu trocknen. Die eigentliche Ernte beginnt nach ca. 15/20 Tagen Trocknen, in der Regel um die erste Oktoberhälfte, dann werden die Trauben zur weiteren qualitativen Auswahl in den Keller gebracht und dann für die Weinbereitung bestimmt.

Weinbereitung: Trauben werden bis zum besten Zucker- und Phenolreifung geerntet und sanft zersetzt und gepresst. Sobald die Fermentationsmazeration begonnen hat, werden in kontrollierten Edelstahl-Vinodern häufige Nachfüllungen und Delestagen für etwa sieben Tage durchgeführt, um die Extraktion der aromatischen und phenolischen Komponente aus den Häuten zu erleichtern. Anschließend wird der Wein plattiert und Wein schließt seine alkoholische und malolaktische Gärung in französischen Eichenbarriques (225l) für 18 Monate ab. Nach diesem Zeitraum folgen Sie dem Schnitt von Wein und verfeinern Sie die Flasche für ca. 6 Monate, bevor Sie das Produkt auf den Markt bringen.

Farbe: rubinrot

Sensorische und Geschmacksnoten: Es hat einen Strauß, der an Kirsche, kleine Früchte, Gewürze und Vanille erinnert. Der Gaumen ist weich und voller Geschmack.

Paarung: Toll mit rotem Fleisch, Suppen und gewürztem Käse.

Trinktemperatur: 17-18 ° C

Alkoholgehalt: 13,5% Vol.

DOWNLOAD PDF GO TO SHOP