RUGUS

RUGUS


Rugus

Weinbaugebiet: Friuli Venezia Giulia

Rebsorte: Forgiarin – Pinot Nero

Aufzucht: Zuchstungsystgem “doppio capovolto con sesto impianto” 4000 Pflanzen pro Hektar

Weinlese: Die Weinlese beginnt Mitte September mit der Messung der Reife der Trauben an verschiedenen Stellen im Weingarten und dauert bis Anfang Oktober. Anschliessend werden die Trauben fuer eine weitere Qualitaetskontrolle in den Keller gebracht um dann gekeltert zu werden.

Weinherstellung: Die Trauben werden behutsam gerebelt und unmittelbar nachher fuer kurze Zeit einer leichten Gaerung unterzogen. Anschliessend werden sie sanft gepresst, ein Teil des daraus entstehenden Mostes kommt in 30Hl-Eichenfaesser und bleibt fuer weitere 6 Monate auf der eigenen Hefe. In dieser Zeit kommt es zur malolaktischen Gaerung. Der andere Teil kommt in Edelstahlfaesser wo die Temperatur konstant kontrolliert wird. Anschliessend erfolgt die Flaschenabfuellung in Gegenwart von kompletter Oxidation. Weitere 40 Monate Verfeinerung auf der Hefe fuehren zu einer neuerlichen Gaerung. Anschliessend werden die Flaschen auf dem Ruettelpult, Pupitres genannt, “a la volee”, kommt.

Farbe: Stahlendes Rubinrot

Geruchs-und Geschmacksnoten:  Bouquet von frischen roten Fruechten wie Kirsche, Erdbeere und Himbeere; im Mund elegant und ausgeglichen.

Kulinarische Kombinationen: Optimale Kombination mit Nudelgerichten mit Fleischsauce oder mit fetteren gehaltvolleren Gerichten wie gegartes und gegrilltes Fleisch, Salami

Serviertemperatur: 8° C

Alkoholgehalt: 12,5% Vol.

 

DOWNLOAD PDF GO TO SHOP